Granow, Kreis Arnswalde, Brandenburg/Pommern: Grapow, Kreis Friedeberg (Neumark), Brandenburg/Pommern: Gregersdorf, Kreis Johannisburg, Ostpreußen: Gregersdorf, Kreis Neidenburg, Ostpreußen: Greiffenberg, Kreis Löwenberg, Niederschlesien: Gremsdorf, Kreis Bunzlau, Niederschlesien: Grenzhof, Kreis Königsberg (Neumark), Brandenburg: Grenzvorwerk, Kreis Militsch, Niederschlesien: Griese, Gemeinde Kranzin, Kreis Arnswalde, Brandenburg/Pommern: Griesel, Kreis Crossen (Oder), Brandenburg: Griesen, Kreis Oletzko/Treuburg, Ostpreußen: Grieslienen, Kreis Allenstein, Ostpreußen: Grochau, Kreis Frankenstein, Niederschlesien: Grochowitz, Kreis Frankenstein, Niederschlesien: Grögersdorf, Kreis Jauer, Niederschlesien: Grommels, Kreis Friedland/Bartenstein, Ostpreußen: Groschowitz, Kreis Oppeln, Oberschlesien: Groß Altendorf, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Groß Bartelsdorf, Kreis Allenstein, Ostpreußen: Groß Bestendorf, Kreis Mohrungen, Ostpreußen: Groß Blaustein (Dorf), Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Groß Blaustein (Gut), Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Groß Bloßkeim, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Groß Bludszen/Bludschen, Kreis Goldap, Ostpreußen: Groß Blumenau, Kreis Kreuzburg, Oberschlesien: Groß Blumenau, Kreis Ortelsburg, Ostpreußen: Groß Bogslack, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Groß Borek, Kreis Rosenberg, Oberschlesien: Groß Borken, Kreis Ortelsburg, Ostpreußen: Groß Briesen, Kreis Grottkau, Oberschlesien: Groß Budschen, Kreis Angerburg, Ostpreußen: Groß Dammer, Kreis Meseritz, Posen/Brandenburg: Groß Deutschen, Kreis Kreuzburg, Oberschlesien: Groß Ehrenberg, Kreis Soldin, Brandenburg: Groß Eschenort, Kreis Angerburg, Ostpreußen: Groß Friedrich, Kreis Oststernberg, Brandenburg: Groß Friedrichsberg, Kreis Flatow, Westpreußen/Pommern: Groß Friedrichsfelde, Gemeinde Leutmannsdorf, Kreis Schweidnitz, Niederschlesien: Groß Gaffron, Kreis Lüben, Niederschlesien: Groß Gahle, Kreis Groß Wartenberg, Niederschlesien: Groß Galbuhnen, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Groß Gandern, Kreis Weststernberg, Brandenburg: Groß Gardienen, Kreis Neidenburg, Ostpreußen: Groß Jahnen, Kreis Darkehmen/Angerapp, Ostpreußen: Groß Jannewitz, Kreis Lauenburg, Pommern: Groß Jänowitz, Kreis Liegnitz, Niederschlesien: Groß Jauth, Kreis Rosenberg, Westpreußen/Ostpreußen: Groß Jenkwitz, Kreis Brieg, Niederschlesien: Groß Jenznick, Kreis Schlochau, Westpreußen/Pommern: Groß Jerutten, Kreis Ortelsburg, Ostpreußen: Groß Jeseritz, Kreis Reichenbach (Eulengebirge), Niederschlesien: Groß Jestin, Kreis Kolberg-Körlin, Pommern: Groß Kärthen, Kreis Friedland/Bartenstein, Ostpreußen: Groß Kemlack, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Groß Kessel, Kreis Johannisburg, Ostpreußen: Groß Kniegnitz, Kreis Reichenbach (Eulengebirge), Niederschlesien: Groß Kunzendorf, Kreis Neisse, Oberschlesien: Groß Langwalde, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Groß Lenkuk, Kreis Angerburg, Ostpreußen: Groß Leschienen, Kreis Ortelsburg, Ostpreußen: Groß Mahlendorf, Kreis Falkenberg, Oberschlesien: Groß Mandelkow, Kreis Soldin, Brandenburg: Groß Mangersdorf, Kreis Falkenberg, Oberschlesien: Groß Maransen, Kreis Osterode, Ostpreußen: Groß Marchwitz, Kreis Namslau, Niederschlesien: Groß Märtinau, Kreis Trebnitz, Niederschlesien: Groß Mochbern, Kreis Breslau, Niederschlesien: Groß Moitzow, Kreis Greifenberg, Pommern: Groß Mokratz, Kreis Usedom-Wollin, Pommern: Groß Neuhof, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Groß Neundorf, Kreis Neisse, Oberschlesien: Groß Nipkau, Kreis Rosenberg, Westpreußen/Ostpreußen: Groß Olbersdorf, Kreis Frankenstein, Niederschlesien: Groß Peterwitz, Kreis Neumarkt, Niederschlesien: Groß Peterwitz, Kreis Trebnitz, Niederschlesien: Groß Peterwitz, Kreis Ratibor, Oberschlesien: Groß Pluschnitz, Kreis Groß Strehlitz, Oberschlesien: Groß Pobloth, Kreis Kolberg-Körlin, Pommern: Groß Poninken, Kreis Friedland/Bartenstein, Ostpreußen: Groß Rauschken, Kreis Ortelsburg, Ostpreußen: Groß Reetz, ab 1928: Reetz, Kreis Rummelsburg, Pommern: Groß Retzken, Kreis Oletzko/Treuburg, Ostpreußen: Groß Rinnersdorf, Kreis Lüben, Niederschlesien: Groß Röbern, Kreis Elbing, Westpreußen/Ostpreußen: Groß Rogallen, Kreis Johannisburg, Ostpreußen: Groß Rosen, Kreis Schweidnitz, Niederschlesien: Groß Rosinsko, Kreis Johannisburg, Ostpreußen: Groß Sakrau, Kreis Neidenburg, Ostpreußen: Groß Sarne, Kreis Falkenberg, Oberschlesien: Groß Schatten, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Groß Schiemanen, Kreis Ortelsburg, Ostpreußen: Groß Schläfken, Kreis Neidenburg, Ostpreußen: Groß Schnellendorf, Kreis Falkenberg, Oberschlesien: Groß Schöndamerau, Kreis Ortelsburg, Ostpreußen: Groß Schönfeld, Kreis Greifenhagen, Pommern: Groß Schwansfeld, Kreis Friedland/Bartenstein, Ostpreußen: Groß Schwaraunen, Kreis Friedland/Bartenstein, Ostpreußen: Groß Schwarzsee, Kreis Neustettin, Pommern: Groß Schwein, Gemeinde Obisch, Kreis Glogau, Niederschlesien: Groß Schwichow, Kreis Lauenburg, Pommern: Groß Schwignainen, Kreis Sensburg, Ostpreußen: Groß Schwirsen, Kreis Rummelsburg, Pommern: Groß Simnau, Gemeinde Simnau, Kreis Mohrungen, Ostpreußen: Groß Sobrost, Kreis Darkehmen/Angerapp, Ostpreußen: Groß Söllen, Kreis Friedland/Bartenstein, Ostpreußen: Groß Sonnenburg, Kreis Friedland/Bartenstein, Ostpreußen: Groß Sophienthal, Kreis Naugard, Pommern: Groß Steinort, Kreis Angerburg, Ostpreußen: Groß Steinort, Kreis Elbing, Westpreußen/Ostpreußen: Groß Stöckigt, Kreis Löwenberg, Niederschlesien: Groß Strengeln, Kreis Angerburg, Ostpreußen: Groß Sunkeln, Kreis Angerburg, Ostpreußen: Groß Tinz, Kreis Liegnitz, Niederschlesien: Groß Tinz a.d. Lohe, Kreis Breslau, Niederschlesien: Groß Vorbeck, Kreis Kolberg-Körlin, Pommern: Groß Waldhof, Gemeinde Pennekow, Kreis Schlawe, Pommern: Groß Walditz, Kreis Löwenberg, Niederschlesien: Groß Weide, Kreis Marienwerder, Westpreußen/Ostpreußen: Groß Weigelsdorf, Kreis Oels, Niederschlesien: Groß Wesseln, Stadt Elbing, Westpreußen/Ostpreußen: Groß Wickerau, Kreis Elbing, Westpreußen/Ostpreußen: Groß Wierau, Kreis Schweidnitz, Niederschlesien: Groß Wiersewitz, Kreis Guhrau, Niederschlesien: Groß Wilkau, Kreis Reichenbach (Eulengebirge), Niederschlesien: Groß Wilmsdorf, Kreis Mohrungen, Ostpreußen: Groß Winkeldorf, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Groß Wittenberg, Kreis Deutsch Krone, Westpreußen/Pommern: Groß Wittfelde, Kreis Schlochau, Westpreußen/Pommern: Groß Woitsdorf, Kreis Groß Wartenberg, Niederschlesien: Groß Wolfsdorf, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Groß Wubiser, Kreis Königsberg (Neumark), Brandenburg: Groß Zapplin, Kreis Greifenberg, Pommern: Groß Zechen, Kreis Johannisburg, Ostpreußen: Großgeorgsdorf, Kreis Glatz, Niederschlesien: Großwandriß, Kreis Liegnitz, Niederschlesien: Großwaplitz, Kreis Stuhm, Westpreußen/Ostpreußen: Grudshöfchen, Kreis Friedland/Bartenstein, Ostpreußen: Grunau bei Zobten, Kreis Breslau, Niederschlesien: Grunau, Kreis Hirschberg, Niederschlesien: Grunau, Kreis Schweidnitz, Niederschlesien: Grunau bei Striegau, Kreis Schweidnitz, Niederschlesien: Grunau, Waldhaus/Forsthaus, Kreis Sensburg, Ostpreußen: Grunau Höhe, Kreis Elbing, Westpreußen/Ostpreußen: Gründemannshof, Kreis Greifenberg, Pommern: Grüneberg, Kreis Johannisburg, Ostpreußen: Grüneberg, Kreis Königsberg (Neumark), Brandenburg: Grüneberg, Kreis Oletzko/Treuburg, Ostpreußen: Grüneberge, Kreis Ortelsburg, Ostpreußen: Grünhagen, Kreis Stuhm, Westpreußen/Ostpreußen: Grünheide, Kreis Strehlen, Niederschlesien: Grünhof, Kreis Arnswalde, Brandenburg/Pommern: Grunow, Kreis Crossen (Oder), Brandenburg: Grunow, Kreis Weststernberg, Brandenburg: Grunow bei Wutschdorf, Kreis Oststernberg, Brandenburg: Grünrade, Kreis Königsberg (Neumark), Brandenburg: Grünwalde, Kreis Preußisch Eylau, Ostpreußen: Grüssau, Kreis Landeshut, Niederschlesien: Guhden, Kreis Königsberg (Neumark), Brandenburg: Guhlau, Kreis Reichenbach (Eulengebirge), Niederschlesien: Guhlau, Kreis Schweidnitz, Niederschlesien: Guhringen, Kreis Rosenberg, Westpreußen/Ostpreußen: Guhsen, Kreis Oletzko/Treuburg, Ostpreußen: Güldenboden, Kreis Mohrungen, Ostpreußen: Güntersberg, Kreis Crossen (Oder), Brandenburg: Günthersdorf, Kreis Bunzlau, Niederschlesien: Günthersdorf, Kreis Grünberg, Niederschlesien: Günthersdorf, Kreis Ohlau, Niederschlesien: Günthersdorf, Kreis Schweidnitz, Niederschlesien: Günthersdorf, Kreis Preußisch Holland, Ostpreußen: Güntherwitz, Kreis Trebnitz, Niederschlesien: Güntlau, Gemeinde Klonau, Kreis Osterode, Ostpreußen: Gürgenaue, Kreis Landsberg (Warthe), Brandenburg: Gurkow, Kreis Friedeberg (Neumark), Brandenburg/Pommern: Gustava, Gemeinde Kraazen, Kreis Soldin, Brandenburg: Güstebiese, Kreis Königsberg (Neumark), Brandenburg: Gutfeld (bis 1877: Dobrzienen), Kreis Neidenburg, Ostpreußen: Gutschdorf, Kreis Schweidnitz, Niederschlesien: Gutten, Kirchspiel Eckersberg, Kreis Johannisburg, Ostpreußen: Gutten, Kirchspiel Johannisburg, Kreis Johannisburg, Ostpreußen: Gutten, Kirchspiel Rosinsko, Kreis Johannisburg, Ostpreußen: Gutten, Kreis Oletzko/Treuburg, Ostpreußen: Güttmannsdorf, Kreis Reichenbach (Eulengebirge), Niederschlesien: Gützlaffshagen, Kreis Greifenberg, Pommern: Haasenberg, Kreis Ortelsburg, Ostpreußen: Habendorf, Kreis Reichenbach (Eulengebirge), Niederschlesien: Haberstroh, Kreis Breslau, Niederschlesien: Habichtsberg, Kreis Neidenburg, Ostpreußen: Hagelfelde, Kreis Arnswalde, Brandenburg/Pommern: Haidau, Kreis Schweidnitz, Niederschlesien: Haideschäferei, Kreis Greifenberg, Pommern: Hain, Kreis Habelschwerdt, Niederschlesien: Hakendorf-Robach, Kreis Danzig, Westpreußen: Halbendorf, Kreis Schweidnitz, Niederschlesien: Halbendorf, Kreis Strehlen, Niederschlesien: Halbendorf, Kreis Grottkau, Oberschlesien: Halbendorf, Kreis/Stadt Oppeln, Oberschlesien: Hälse, Kreis Königsberg (Neumark), Brandenburg: Hammelstall, Kreis Friedeberg (Neumark), Brandenburg/Pommern: Hammer, Kreis Friedeberg (Neumark), Brandenburg/Pommern: Hammer, Kreis Züllichau-Schwiebus, Brandenburg: Hammer, Kreis Habelschwerdt, Niederschlesien: Hammer, Netzekreis, Posen-Westpreußen/Pommern: Hammer, Kreis Flatow, Westpreußen/Pommern: Hammergut, Kreis Arnswalde, Brandenburg/Pommern: Hammermühle, Gemeinde Schönfeld, Kreis Arnswalde, Brandenburg/Pommern: Hammermühle, Gemeinde Peest, Kreis Schlawe, Pommern: Hammerstein, Kreis Schlochau, Westpreußen/Pommern: Hammer-Trachenberg, Kreis Militsch, Niederschlesien: Hänchen, Kreis Freystadt, Niederschlesien: Hansfelde, Netzekreis, Posen-Westpreußen/Pommern: Hansfelde, Kreis Deutsch Krone, Westpreußen/Pommern: Hansfelde, Kreis Schlochau, Westpreußen/Pommern: Hardelbruch, Stadt Hammerstein, Kreis Schlochau, Westpreußen/Pommern: Hardemoor, Gemeinde Jasenitz, Kreis Randow, Pommern: Harmelsdorf, Kreis Deutsch Krone, Westpreußen/Pommern: Harnau, Kreis Rosenberg, Westpreußen/Ostpreußen: Harpersdorf, Kreis Goldberg, Niederschlesien: Harrersberg, Stadt Züllichau, Kreis Züllichau-Schwiebus, Brandenburg: Hartau, Kreis Hirschberg, Niederschlesien: Harthau, Kreis Reichenbach (Eulengebirge), Niederschlesien: Harthe, Kreis Züllichau-Schwiebus, Brandenburg: Hartliebsdorf, Kreis Löwenberg, Niederschlesien: Haselvorwerk, Kreis Neustadt, Oberschlesien: Häslicht, Kreis Schweidnitz, Niederschlesien: Hassendorf, Kreis Arnswalde, Brandenburg/Pommern: Hausdorf, Kreis Waldenburg, Niederschlesien: Hegelingen (bis 1906: Pogorzellen), Kreis Goldap, Ostpreußen: Heidchen, Kreis Militsch, Niederschlesien: Heidebrink, Kreis Usedom-Wollin, Pommern: Heidekavel, Kreis Arnswalde, Brandenburg/Pommern: Heidemühle (Heydemühle), Kreis Neidenburg, Ostpreußen: Heidersdorf, Kreis Lauban, Niederschlesien: Heidersdorf, Kreis Reichenbach (Eulengebirge), Niederschlesien: Heidersdorf, Kreis Wohlau, Niederschlesien: Heidersdorf, Kreis Falkenberg, Oberschlesien: Heidersdorf, Kreis Neisse, Oberschlesien: Heiligelinde, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Heiligenstein, Kreis Gerdauen, Ostpreußen: Heiligenthal, Kreis Heilsberg, Ostpreußen: Heiligenwalde, Kreis Preußisch Holland, Ostpreußen: Heinersdorf, Kreis Landsberg (Warthe), Brandenburg: Heinersdorf, Kreis Frankenstein, Niederschlesien: Heinersdorf, Kreis Grünberg, Niederschlesien: Heinersdorf, Kreis Neisse, Oberschlesien: Heinrichsdorf, Kreis Militsch, Niederschlesien: Heinrichsdorf, Kreis Cosel, Oberschlesien: Heinrichsdorf, Kreis Braunsberg, Ostpreußen: Heinrichsdorf, Kreis Neidenburg, Ostpreußen: Heinrichsdorf, Kreis Osterode, Ostpreußen: Heinrichsdorf, Kreis Greifenhagen, Pommern: Heinrichsdorf, Kreis Neustettin, Pommern: Heinrichsdorf, Kreis Rummelsburg, Pommern: Heinrichshof, Gemeinde Pribbernow, Kreis Cammin, Pommern: Heinrichshof, Kreis Kolberg-Körlin, Pommern: Heinrichshof, Gemeinde Rütznow, Kreis Greifenberg, Pommern: Heinrichshöfen, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Heinrichshöfen, Kreis Sensburg, Ostpreußen: Heinrichshöhe, Kreis Sensburg, Ostpreußen: Heinrichssorge, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Heinrichssorge, Kreis Sensburg, Ostpreußen: Heinrichswalde, Gemeinde Kürtow, Kreis Arnswalde, Brandenburg/Pommern: Heinrichswalde, Kreis Frankenstein, Niederschlesien: Heinrichswalde, Kreis Osterode, Ostpreußen: Heinrichswalde, Kreis Preußisch Eylau, Ostpreußen: Heinriettenhof, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Heinzendorf, Kreis Habelschwerdt, Niederschlesien: Helenendorf, Gemeinde Groß Pomeiske, Kreis Bütow, Pommern: Hellewald, Gemeinde Gohle, Kreis Rosenberg, Oberschlesien: Helmersruh, Kreis Arnswalde, Brandenburg/Pommern: Helpe, Kreis Arnswalde, Brandenburg/Pommern: Hemmersdorf, Kreis Frankenstein, Niederschlesien: Henkendorf, Kreis Deutsch Krone, Westpreußen/Pommern: Henkenhagen, Kreis Kolberg-Körlin, Pommern: Henkenheide, Stadt Plathe, Kreis Regenwalde, Pommern: Hennersdorf, Kreis Görlitz, Niederschlesien: Hennersdorf, Kreis Jauer, Niederschlesien: Hennersdorf, Kreis Lauban, Niederschlesien: Hennersdorf, Kreis Löwenberg, Niederschlesien: Hennersdorf, Kreis Namslau, Niederschlesien: Hennersdorf, Kreis Ohlau, Niederschlesien: Hennersdorf, Kreis Reichenbach (Eulengebirge), Niederschlesien: Hennersdorf, Kreis Grottkau, Oberschlesien: Hennerwitz, Kreis Leobschütz, Oberschlesien: Hennigsdorf, Kreis Trebnitz, Niederschlesien: Henriettenfeld, Kreis Gerdauen, Ostpreußen: Henriettenhof, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Herbsthausen A, Kreis Angerburg, Ostpreußen: Herbsthausen B, Kreis Angerburg, Ostpreußen: Herbsthausen C, Kreis Angerburg, Ostpreußen: Herischdorf, Kreis Hirschberg, Niederschlesien: Hermannshof, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Hermannshorst, Kreis Meseritz, Posen/Brandenburg: Kania Góra (nicht mehr existent). Zweisprachig heißt, dass sowohl die polnischen Namen als auch die historischen deutschen Namen in der Karte verzeichnet sind. zweisprachige Straßenkarte aus dem Höfer Verlag, Länderübergreifende, zweisprachige Straßenkarte aus dem Höfer Verlag, zweisprachige Freizeit- und Ausflugskarte aus dem Höfer Verlag, Länderübergreifende, zweisprachige Freizeit- und Ausflugskarte aus dem Höfer Verlag, Zweisprachige Übersichtskarte Polen 1:1 Million (PL777), Polen 1:600.000, Zweisprachige Übersichtskarte, Szczecin - Stettin, zweisprachiger Stadtplan 1:15.000, Zweisprachige Übersichtskarte Schlesien 1:500.000 (PL111), Wroclaw - Breslau, zweisprachiger Stadtplan 1:16.500, RS001: Nördliches Ostpreussen mit Memelland (Königsberg - Tilsit - Gumbinnen) 1:200.000, PL001: Westpommern (Stettin - Kolberg - Landsberg) 1:200.000, PL002: Ostbrandenburg - Niederschlesien (Küstrin - Grünberg - Liegnitz) 1:200.000, PL003: Hinterpommern (Köslin - Stolp - Danzig) 1:200.000, PL004: Südliches Pommern - Netzebruch (Schneidemühl - Bromberg - Thorn) 1:200.000, PL005: Wartheland (Posen - Gnesen - Thorn) 1:200.000, PL006: Mittelschlesien (Fraustadt - Breslau - Oppeln) 1:200.000, PL007: Oberschlesien (Kreuzburg - Oppeln - Bielsko-Biala) 1:200.000, PL010: Südliches Ostpreussen (Masuren, Allenstein - Rastenburg - Lyck) 1:200.000, PL011: West-Ost-Preussen (Danzig - Elbing - Thorn) 1:200.000, PL012: Wartheland-Ost (Kalisz - Lodz) 1:200.000, DE025: Ostseeküste Rügen - Usedom - Stettin 1:200.000, DE026: Untere Oder, Berlin - Stettin - Uckermark 1:200.000, Tschechien/Polen CS002: Nordböhmen - Ostböhmen 1:200.000, Tschechien/Polen CS003 Ostböhmen - Nordmähren 1:200.000, Tschechien/Polen CR303: Riesengebirge 1:100.000. Im Landkarte von polen mit deutschen namen Test schaffte es der Testsieger in allen Faktoren abräumen. Die Hauptstadt und zugleich größte Stadt ist Warschau. © 2020 Weltkarte.com. Fettgedruckte Namen sind heute wieder amtlich. Disney Plus: Neue Filme Juni 2020, Wake Me Up Chords Piano, … Über 80% neue Produkte zum Festpreis; Das ist das neue eBay. Gemeinde Pawlowitzke; Folgende Ortsnamen wurden am 30. Sie können die Karte vergrößern und verkleinern, damit Sie den Punkt auf der gesamten Karte Polens lokalisieren können. Zweisprachig heißt, dass sowohl die polnischen Namen als auch die historischen deutschen Namen in der Karte verzeichnet sind. In dieser Rangliste sehen Sie die Liste der Favoriten von Landkarte von polen mit deutschen namen, bei denen der erste Platz unseren Favoriten ausmacht. Die tatsächlichen Abmessungen der Karte von Polen sind 1048 X. Geben Sie den Namen unter miejscowosc an und klicken Sie auf pokaz. Recherchen zu den Effekten von Polen karte deutsche namen Es ist eine nachweisbare Wahrheit, dass die meisten Konsumenten mit Polen karte deutsche namen extrem glücklich sind. Wandern in Schleswig-Holstein. Wrząca (Kobylnica)#Ortsgliederung bis 1945, Liste polnischer Exonyme für deutsche Toponyme, Liste der Listen deutschsprachiger Bezeichnungen nicht deutschsprachiger Orte, Ortsverzeichnis für Schlesien mit deutschen und polnischen Ortsnamen, Datenbank mit Suchmöglichkeit deutsch/polnisch, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Liste_deutscher_Bezeichnungen_polnischer_Orte&oldid=207034032, „Creative Commons Attribution/Share Alike“. Landkarten und Reiseführer für den Norden! Georgendorf, Kreis Goldberg, Niederschlesien: Georgensguth, Kreis Ortelsburg, Ostpreußen: Geppersdorf, Kreis Falkenberg, Oberschlesien: Geppersdorf, Kreis Leobschütz, Oberschlesien: Gerlachsthal, Kreis Landsberg (Warthe), Brandenburg: Gersdorf, Kreis Crossen (Oder), Brandenburg: Gersdorf am Queis, Kreis Bunzlau, Niederschlesien: Geyersdorf, Kreis Fraustadt, Posen/Niederschlesien: Gieraltowitz, Kreis Tost-Gleiwitz, Oberschlesien: Gierichswalde, Kreis Frankenstein, Niederschlesien: Giersdorf, Kreis Frankenstein, Niederschlesien: Giersdorf, Kreis Goldberg, Niederschlesien: Giersdorf, Kreis Hirschberg, Niederschlesien: Giersdorf, Kreis Löwenberg, Niederschlesien: Giersdorf, Kreis Grottkau, Oberschlesien: Giesen, Kreis Landsberg (Warthe), Brandenburg: Giesen, Kreis Oletzko/Treuburg, Ostpreußen: Giesmannsdorf, Kreis Jauer, Niederschlesien: Gießmanndorf, Kreis Sprottau, Niederschlesien: Gießmannsdorf, Kreis Bunzlau, Niederschlesien: Gießmannsdorf, Kreis Görlitz, Niederschlesien. var analyticsFileTypes = ['']; Mit der Eingemeindung von Orten aus den Nachbargemeinden 2017 wurden auch Orte mit deutschen Ortsnamen in die Stadt eingemeindet. Straßen- und Freizeitkarten mit polnischen und historischen Namen: Die nachfolgende Übersichtskarte zeigt Lage und Ausdehnung der zweisprachigen Karten für Polen und angrenzender Gebiete. Dieser Inhalt wird von Google Maps bereitgestellt. Friedrikenberg, Kreis Ortelsburg, Ostpreußen: Frödenau, Kreis Rosenberg, Westpreußen/Ostpreußen: Fröhlichen, Kreis Johannisburg, Ostpreußen: Fröhlichsdorf, Kreis Waldenburg, Niederschlesien: Fröhlichswalde, Kreis Ortelsburg, Ostpreußen: Fuchsberg, Kreis Kolberg-Körlin, Pommern: Fuchshöfen, Kreis Friedland/Bartenstein, Ostpreußen: Fuchsmühle, Kreis Kolberg-Körlin, Pommern: Fuchsmühle, Kreis Rosenberg, Westpreußen/Ostpreußen: Fürstenau, Kreis Arnswalde, Brandenburg/Pommern: Fürstenau, Kreis Breslau, Niederschlesien: Fürstenau, Kreis Freystadt, Niederschlesien: Fürstenau, Kreis Militsch, Niederschlesien: Fürstenau, Kreis Preußisch Holland, Ostpreußen: Fürstenauerweide, Kreis Elbing, Westpreußen: Fürstenfelde, Kreis Königsberg (Neumark), Brandenburg: Fürstenhof, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Fürstenwalde, Kreis Ortelsburg, Ostpreußen: Fürstenwalde, Kreis Rastenburg, Ostpreußen: Fürstenwerder, Kreis Danzig, Westpreußen: Gaablau, Kreis Waldenburg, Niederschlesien: Gabersdorf, Kreis Glatz, Niederschlesien: Gansenstein, Kreis Angerburg, Ostpreußen: Garbassen, Kreis Oletzko/Treuburg, Ostpreußen: Gartenberg, Kreis Namslau, Niederschlesien: Gaumitz, Stadt Nimptsch, Kreis Reichenbach (Eulengebirge), Niederschlesien: Gaynen, Gemeinde Ganthen, Kreis Sensburg, Ostpreußen: Geibsdorf, Kreis Lauban, Niederschlesien: Geilenfelde, Kreis Friedeberg (Neumark), Brandenburg/Pommern: Geislingen, Kreis Ortelsburg, Ostpreußen: Gelguhnen, Gemeinde Reußen, Kreis Allenstein, Ostpreußen: Gellen, Kreis Königsberg (Neumark), Brandenburg: Geltendorf, Kreis Grottkau, Oberschlesien: Gennin, Kreis Landsberg (Warthe), Brandenburg: Jenin.